Zum Hauptinhalt springen

Advocacy Verantwortliche/r mit Teamleitung (80-100%)

Amnesty International ist eine internationale Nichtregierungsorganisation (NGO) mit Sitz in London, die sich weltweit für die Einhaltung und die Förderung der Menschenrechte einsetzt. Amnesty ist heute mit Sektionen in mehr als 70 Ländern tätig und untersucht die Menschenrechtssituation in insgesamt über 190 Ländern.

Im Sekretariat der Schweizer Sektion in Bern und in den Regionalbüros in Genf, Lugano und Zürich arbeiten derzeit rund 60 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Praktikantinnen und Praktikanten und Zivildienstleistende.

Wir suchen auf 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte Person für die Stelle

Advocacy Verantwortliche/r mit Teamleitung (80-100%)

Hauptaufgaben, Profil und Anforderungen der Stelle sowie unser Angebot finden Sie auf dem pdf oder auf unserer Webseite: www.amnesty.ch/de/kontakt/jobs

Bewerbungsfrist ist der 1. Dezember 2019; wir nehmen Dossiers ausschliesslich elektronisch und mit Beilagen im pdf-Format entgegen (max. 5 MB pro Mail!).



Stellenbeschreibung als PDF: 

Advocacy Verantwortliche/r mit Teamleitung (80-100%)

Bern
Festanstellung
Master- / Diplom

Veröffentlicht am 29.11.2019