Zum Hauptinhalt springen

Fachbereichsverantwortliche/n Berufsbildung 70%

Kibesuisse Verband Kinderbetreuung Schweiz fördert den qualitativen und quantitativen Ausbau der familien- und schulergänzenden Kinderbetreuung und unterstützt seine Mitglieder bei deren Aufgabenerfüllung. Der Verband engagiert sich in der Schaffung guter Rahmenbedingungen sowie in der Aus- und Weiterbildung der Fachpersonen. Der Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder in Gremien auf nationaler und kantonaler Ebene.

Kibesuisse sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine selbständige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als

Fachbereichsverantwortliche/n Berufsbildung 70%

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung der Verbands- und der Mitgliederinteressen in Berufsbildungsgremien und Arbeitsgruppen auf nationaler Ebene sowie Zusammenarbeit mit kantonalen/regionalen OdAs.
  • Branchenspezifische Zusammenarbeit mit Bildungsinstitutionen auf Sekundar II - und Tertiärstufe (Berufsfachschulen, Höhere Fachschulen, pädagogische Hochschulen).
  • Mitarbeit in der Berufsentwicklung (neue Abschlüsse, Lehrgänge und Weiterbildungen).
  • Beratung und fachliche Unterstützung der Verbandsmitglieder wie auch anderer Anspruchsgruppen in berufsbildungsspezifischen Belangen.
  • Erstellung und Aktualisierung von fachspezifischen Grundlagen und Arbeitshilfsmitteln.
  • Verantwortung für die Berufsbildungssoftware epak

 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossen Ausbildung als diplomierte Berufsbildnerin / diplomierter Berufsbildner oder eine äquivalente tertiäre Ausbildung. 
  • Sie kennen die Schweizer Berufsbildungssystematik und haben mehrjährige Berufserfahrung in der Berufsbildung (Schwerpunkt im sozialen und / oder pädagogischen Bereich).
  • Sie haben Erfahrungen im Projektmanagement.
  • Sie verfügen über gute MS-Office- und Französischkenntnisse (Wort und Schrift).
  • Sie haben die Fähigkeit, in einem dynamischen Arbeitsumfeld Ihre Fachkompetenz und innovatives Denken einzubringen, sowie die Motivation und Offenheit Neues dazu zu lernen. 
  • Selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe im Bereich der Berufsbildung und deren Weiterentwicklung.
  • Die Möglichkeiten Ihre fundierten Fachkenntnisse und langjährige Erfahrungen in die tägliche Arbeit einzubringen. 
  • Ein spannendes, professionelles und teamorientiertes Arbeitsumfeld im Zentrum der Stadt Zürich. 
  • Attraktive und flexible Arbeitsbedingungen 

Fühlen Sie sich angesprochen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis am 6. September 2019, die Sie per Mail Frau Liridona Kamberi (liridona.kamberi@kibesuisse.ch) zustellen können. 

Für inhaltliche Fragen wenden Sie sich an die aktuelle Stelleninhaberin Manuela Siegenthaler (manuela.siegenthaler@kibesuisse.ch). 



Stellenbeschreibung als PDF: 

Fachbereichsverantwortliche/n Berufsbildung 70%

kibesuisse Verband Kinderbetreuung Schweiz
Zürich
Festanstellung

Veröffentlicht am 10/09/2019