Zum Hauptinhalt springen

Buchalter:in

Finanzverantwortliche:r (70–80%)

Seit mehr als 40 Jahren engagiert sich die Rote Fabrik dafür, die gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt der Stadt Zürich einzubinden und abzubilden. Als Mehrsparten-Haus bietet sie eine Plattform für kritische Fragestellungen, fördert eine Kultur der Mitgestaltung und setzt sich für experimentelle Formate ein. Der Verein IG Rote Fabrik besteht vorwiegend aus dem Musik-, Theater- und Konzeptbüro, der Fabrikzeitung, der Technik sowie der Administration. Für den Bereich Administration suchen wir eine betriebswirtschaftlich qualifizierte, mitdenkende und teamorientierte Person. Teil dieser Arbeit ist die Betriebsführung im Kollektiv, welches betriebsrelevante Entscheidungen und die organisatorische Weiterentwicklung mitträgt.

Anforderungen
• mehrjährige Berufserfahrung und entsprechende Ausbildung in Finanz- und Rechnungswesen
• sehr gute soziale und kommunikative Kompetenzen
• ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und selbständige, lösungsorientierte Arbeitsweise
• sehr gute Deutschkenntnisse in Schrift und Sprache
• sehr gute Excel-Kenntnisse
• Kenntnisse der Abacus Software sind ein Plus

Aufgaben
• Führen und präsentieren der Finanzbuchhaltung
• Erstellen der Quartalsabschlüsse und des Jahresabschlusses
• Budgetierung in Zusammenarbeit mit den Betriebsgruppen und der Finanzkommission
• Auswerten der Kostenstellen, Reporting und Controlling
• Stellvertreten der Lohnbuchhaltung und unterstützen des Teams
• Beraten der Betriebsgruppen in Finanzfragen
• Vorbereiten der Sitzungen der Finanzkommission

Wir bieten
• Schönen Arbeitsort direkt am See
• Lebendiges kulturelles Umfeld
• Städtisch subventionierten Kulturbetrieb
• Möglichkeiten, deine Ideen einzubringen und umzusetzen
• Einheitslohn, gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
• 40h/Woche, 6 Wochen Ferien

Wir möchten insbesondere Angehörige unterrepräsentierter gesellschaftlicher Gruppen ermutigen, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung bevorzugen wir diese Dossiers.

Wir freuen uns über Deine vollständige Bewerbung (ein PDF-Dokument, max. 10 Seiten) mit Referenzen per E-Mail bis 10.1.2022 an bewerbungen@rotefabrik.ch. Nähere Infos: 044 485 58 50. Die Bewerbungsgespräche finden am 19. und 20. Januar 2022 statt.



Buchalter:in

IGRF Rote Fabrik
Zürich
Festanstellung

Veröffentlicht am 07.01.2022

Jetzt Job teilen