Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsleiter / in (80%)

Die Schweizer Allianz Gentechfrei SAG ist eine Plattform für 26 Nicht-
Regierungsorganisationen (NGO) aus den Bereichen Konsum, Umwelt,
Landwirtschaft, Entwicklungspolitik, Natur- und Tierschutz. Der Verein steht auch Einzelmitgliedern offen.

Die SAG-Geschäftsstelle hat sich seit ihrer Gründung vor mehr als 30 Jahren zum anerkannten Gentechnologie-Kompetenzzentrum für die Bereiche Land- und Ernährungswirtschaft entwickelt. Die SAG leistet fachliche, kommunikative und politische Arbeit, informiert die Öffentlichkeit und unterstützt ihre Trägerschaft zu Fragen der Gen- und Biotechnologie.

Wegen Pensionierung des Stelleninhabers sucht die SAG per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung eine/n Geschäftsleiter/in.

Als Leiter/in der Geschäftsstelle haben Sie folgende Aufgaben:

  • Die Verantwortung für strategische Zielsetzung in Zusammenarbeit mit dem Präsidium und dem Vorstand,
  • die Gesamtverantwortung für die Umsetzung der strategischen Ausrichtung, Positionierung, Jahresplanung und Schwerpunktsetzung der SAG,
  • die Verantwortung für die Umsetzung der Positionierung und der Schwerpunkte im Bereich Marketing und Kommunikation,
  • die Umsetzung und Koordination sämtlicher Aktivitäten im Bereich Kampagnen, Fundraising und Kommunikation,
  • die Finanzverantwortung für Jahresbudget, Jahresabschluss und Budgetkontrolle,
  • die Verantwortung für die Verankerung der SAG-Positionen in den politischen Gremien.

Anforderungen an Bewerber/innen:
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss und über Fachwissen im Bereich Gen- oder Biotechnologie (Schwergewicht Agro-Gentechnik), Agrarökologie und die Land- und Ernährungswirtschaft. Sie kennen das gesellschaftliche, politische, rechtliche und mediale Umfeld. Von Vorteil sind berufliche Erfahrungen in Nicht-Regierungsorganisationen und in der Öffentlichkeitsarbeit.

Zu Ihren Stärken gehören Kommunikation, Wissensmanagement, Wissensvermittlung (Kommunikation, Stellungnahmen) und Überzeugungsfähigkeit im gesellschaftlichen und politischen Diskurs. Sie verfügen idealerweise über ein gutes Netzwerk in den Bereichen Landwirtschaft und Politik und kennen sich im Lobbying, in Medien- und
Kampagnenarbeit aus. Sie sind gewandt in Deutsch, können sich in Französisch verständigen und besitzen sehr gute Englischkenntnisse (Fachliteratur).

Die SAG-Geschäftsstelle wird von einem kleinen Team mit drei Mitarbeitenden geführt. Die Stelle bietet eine vielseitige und lebhafte Tätigkeit in Zusammenarbeit mit Präsidium und Vorstand. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach den Richtlinien für Nonprofit-Organisationen. Das Lohnreglement der SAG basiert auf den Erhebungen zu Löhnen bei vergleichbaren Organisationen. Der Arbeitsort ist Zürich.

Weitere Informationen zur SAG finden Sie unter www.gentechfrei.ch
Für weitergehende Auskünfte wenden Sie sich an: Zsofia Hock, SAG Geschäftsstelle, Leiterin Politik und Themenmanagement, Tel. 076 799 18 64 (z.hock@gentechfrei.ch)
Bewerbungen per Email an: info@gentechfrei.ch
Bewerbungsfrist: 15. März 2021



Stellenbeschreibung als PDF: 

Geschäftsleiter / in (80%)

Zürich
Festanstellung
Bachelor
Lizenziat
Master- / Diplom
Anderer Abschluss

Veröffentlicht am 26.02.2021