Zum Hauptinhalt springen

International HR Specialist / HR Projects D/W/M (80-100%)

Helvetas ist eine Schweizer Organisation für internationale Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe. Unser Ziel ist eine gerechte Welt, in der alle Menschen selbstbestimmt in Würde und Sicherheit leben, die natürlichen Ressourcen nachhaltig nutzen und zur Umwelt Sorge tragen.

Für unser Human Resources Team suchen wir per 1. August 2022 oder nach Vereinbarung eine engagierte und dynamische Persönlichkeit als Ergänzung für den Bereich HR Management mit Fokus auf unsere internationalen Mitarbeitenden sowie Projekte.

Als erfahrene und kompetente HR-Fachperson arbeiten Sie eng mit Mitarbeitenden und Führungskräften zusammen und unterstützen diese bei diversen Fragestellungen. Ihr breites HR Wissen und Ihre Projekterfahrung setzen Sie gekonnt ein und leisten so einen wertvollen Beitrag für die Weiterentwicklung des HR Management und zur Umsetzung der Ziele von Helvetas. Zukünftige HR-Entwicklungen verfolgen Sie mit Begeisterung und lassen diese bei der Weiterentwicklung unserer HR-Abteilung und Dienstleistungen durch proaktive Mitarbeit einfliessen. Ihre Freude am Umgang mit Berufseinsteiger und jungen Professionals setzen Sie täglich ein und stellen durch Rekrutierung und Betreuung der Nachwuchs-Mitarbeitenden ihre Aus- bzw. Weiterbildung sicher.

IHRE AUFGABEN 

  • Internationale & nationale HR – (Teil) Projekte
    • Sie übernehmen die Verantwortung für die Planung, Koordination und Überwachung von internationalen und nationalen HR-(Teil)Projekten und stellen sicher, dass in deren Rahmen die angestrebten Ziele, in der gewünschten Qualität und innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens umgesetzt werden können.
    • Dabei wenden sie moderne HR-Lösungen an, welche einen Wertschöpfungsbeitrag zur Umsetzung unserer Organisationstrategie leisten
    • Ein besonderer Schwerpunkt legen Sie auf die Projektkommunikation, stellen sicher das alle Stakeholders eingebunden und informiert sind und koordinieren und moderieren Workshops.
  • HR Manger für nationale und internationale Mitarbeitende
    • Als kompetente*r und dienstleistungsorientierte*r Partner*in unterstützen und beraten Sie Mitarbeitende und Führungskräften in diversen HR-Fragestellungen und Betreuungssituationen.
  • Unterstützung der Co-Heads HR bei der Entwicklung und Umsetzung der wichtigsten HR-Prozesse in den Bereichen Performance Evaluation, Nachfolgeplanung, Personalentwicklung, Retention etc.
  • Verantwortlich für den Bereich Young Talents
    • Als Verantwortliche*r für den Bereich Young Talents rekrutieren Sie KV-Lernende, Praktikanten und Junior Professionals im In- und Ausland und sind verantwortlich für deren On- und Offboarding Prozesse. Sie betreuen die Nachwuchs-Mitarbeitenden und stellen zusammen mit den Führungskräften deren Aus- bzw. Weiterbildung sicher.
    • Das Young Talents Angebot entwickeln Sie stetig weiter entsprechend dem Bedarf von Helvetas und Markt (z.B. Aufnahme/Integration von neuen Programmen).
    • Sie führen die Lernenden als Berufsbildner*in und steuern die Ausbildung und Leistungsbeurteilung der Lernenden.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Vorzugsweise haben Sie einen Bachelor in Betriebswirtschaft, Psychologie oder einem anderen relevanten Bereich, oder eine kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im HR absolviert.
  • Sie bringen mindestens vier Jahre im HR Management und Betreuung (Privatwirtschaft oder Nonprofit-Organisation) mit. Erfahrung im Bereich Personalentwicklung wäre zudem wünschenswert.
  • Sie sind ein HR-Generalist und sattelfest im internationalen HR Management sowie auch im Schweizer Arbeitsrecht und Sozialversicherungen. Gute Kenntnisse im Bereich Compensation and Benefits wären wünschenswert.
  • Sie sind initiativ, flexibel, kundenorientiert und nutzen die vereinbarten HR-Prozesse geschickt.
  • Sie sprechen fliessend Deutsch und Englisch und haben sehr gute Französischkenntnisse. Diese Sprachen haben Sie idealerweise über längere Zeit als Arbeitssprachen verwendet.
  • Sie konnten bereits Projekterfahrung sammeln und haben idealerweise Erfahrung in der Leitung von HR-Projekten.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Young Talents sowie an der Betreuung von Lernenden als Berufsbildner*in.
  • Sie haben ein gutes Gespür für Menschen, interkulturelle Kompetenzen, Einfühlungsvermögen und Humor.
  • Sie interessieren sich für die Themen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit.

UNSER ANGEBOT

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Herausforderung in einem engagierten und kollegialen Umfeld. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von einer offenen Gesprächskultur und einem starken Teamgeist. Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum von Zürich oder Bern in einem internationalen Umfeld mit flexiblen Arbeitsbedingungen.

Wir freuen uns auf Ihre komplette Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplome und Zeugniskopien bis 13. Juli 2022 via unser Online Recruiting Portal.

Für zusätzliche Informationen kontaktieren Sie bitte Manuela Häfeli, Head Human Resources, Tel. +41 44 368 65 99, oder besuchen Sie unsere Webseite www.helvetas.org.

 



International HR Specialist / HR Projects D/W/M (80-100%)

Zürich
Festanstellung
3-5 Jahre

Veröffentlicht am 27.06.2022

Jetzt Job teilen