Zum Hauptinhalt springen

Kommunikationsbeauftragte*r 60%

 

palliative zh+sh ist eine Sektion von palliative ch und die Anlaufstelle für Fragen rund um Palliative Care für die Kantone Zürich und Schaffhausen. Wir sind als Verein organisiert, mit über 600 Einzelmitgliedern und 76 Kollektivmitgliedern. Unsere Angebote richten sich an Fachleute und die breite Bevölkerung.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Kommunikationsbeauftragte*r 60%

Sie sind verantwortlich für die Kommunikation (on- und offline) von palliative zh+sh.

Ihre Aufgaben:
Mit Ihrer Arbeit tragen Sie dazu bei, dass Palliative Care in Fachkreisen und der breiten Bevölkerung weiter an Bekanntheit gewinnt. Sie halten den Webauftritt von palliative zh+sh aktuell und recherchieren, schreiben und gestalten eigene Beiträge, wie Porträts, Interviews oder Reportagen. Sie erstellen die monatliche Medienschau und den Newsletter für die Mitglieder. Sie sind in den sozialen Medien aktiv und posten aktuelle Informationen zu Palliative Care und verwandten Themen. Sie sind verantwortlich für die Medienarbeit sowie die Berichterstattung zu Anlässen und Tagungen. Sie unterstützen die Geschäftsleitung und den Vorstand bei publizistischen Projekten und sorgen für ein einheitliches Corporate Design.

Ihr Profil:
Sie sind ein*e Kommunikationsexpert*in mit ausgewiesener Berufserfahrung und anerkannter Ausbildung im Bereich Kommunikation inkl. Social Media Management. Sie haben Erfahrung in der Projektarbeit, und selbstständiges Arbeiten bereitet Ihnen Freude. Sie sind mit der Thematik Palliative Care, Leben und Sterben vertraut und im Kanton Zürich gut vernetzt. Sie sind eine initiative, offene, empathische Persönlichkeit und interessiert, die Kommunikation von palliative zh+sh aktiv zu gestalten.

Wir bieten:
palliative zh+sh ist eine gut aufgestellte Organisation und ein wichtiger Player im Gesundheitswesen. Sie finden bei uns ein sinnstiftendes und vielseitiges Arbeitsfeld, breiten Gestaltungsspielraum und zeitgemässe Anstellungsbedingungen. Sie werden von der Geschäftsleitung und einem interprofessionell zusammengesetzten, gut vernetzten Vorstand unterstützt. Arbeitsort ist Zürich, Nähe Hauptbahnhof.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Stephanie Züllig, Geschäftsleiterin, Tel: 044 240 16 20

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung bis 1. Oktober 2021 an:
stephanie.zuellig@pallnetz.ch



Kommunikationsbeauftragte*r 60%

palliative zh+sh
Zürich
Festanstellung

Veröffentlicht am 15.09.2021

Jetzt Job teilen