Skip to main content

Kursleitende berufliche Integration 50-65%

Für den Bereich Migration suchen wir auf den 1. April 2017 oder nach Vereinbarung

 

2 Kursleitende berufliche Integration 50 – 65%

 

Das Aufgabengebiet Kursleitung umfasst:

  • Unterrichten von Deutsch, Prüfungsvorbereitung, evtl. Mathematik oder Begleitung bei der Stellensuche
  • Kursadministration
  • Mitarbeit bei Projektwochen und kursübergreifenden Aktivitäten
  • Zusammenarbeit mit der Beratung
  • Aktive Mitarbeit in einem heterogenen Team

     

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene berufliche Grundbildung oder Studium
  • Methodisch-didaktische Aus- oder Weiterbildung (mind. SVEB 1-Zertifikat oder gleichwertige Ausbildung)
  • Mehrjährige, fundierte Kenntnisse und Unterrichtserfahrung in Deutsch als Fremdsprache, evtl. in Mathematik oder in der Begleitung bei der Stellensuche
  • Kenntnisse des Arbeitsmarktes und der Berufsbildung
  • Praktische Erfahrung im Bereich der Arbeitsintegration von Vorteil
  • Erfahrung und Interesse an der Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturen
  • Sozial- und Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, initiative Persönlichkeit
  • Administrative und organisatorische Fähigkeiten, Selbständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde und vielseitige Arbeit in einem dynamischen Umfeld
  • Einen fortschrittlichen GAV



Kursleitende berufliche Integration 50-65%

Festanstellung
3-5 Jahre
Lehrabschluss
Master- / Diplom

Veröffentlicht am 09/01/2017