Zum Hauptinhalt springen

Leiter/-in Sekretariatsregion Uri/Innerschwyz-Zug (80-100%) Jobsharing möglich

Syna – die Gewerkschaft setzt sich für eine lebenswerte Arbeitswelt mit guten Zukunftsaussichten ein. Faire und sichere Lohn- und Arbeitsbedingungen, Arbeit und Freizeit im Gleichgewicht und die tatsächliche Gleichstellung der Geschlechter sind Ziele, die wir verfolgen. Syna vertritt rund 60‘000 Arbeitnehmer/-innen und unterstützt ihre Mitglieder individuell mit zahlreichen Dienstleistungen.

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung am Standort Altdorf, eine/n

Leiter/-in Sekretariatsregion Uri/Innerschwyz-Zug (80-100%)
Jobsharing möglich

Ihre Aufgaben
In dieser anspruchsvollen Tätigkeit steuern und koordinieren Sie die Sekretariatsregion zur Umsetzung der gewerkschaftlichen Ziele und Aufgaben. Dazu gehört sowohl die strategische als auch die fachliche und operative Leitung und Weiterentwicklung der Sekretariatsregion mit den Standorten Altdorf und Schwyz. Sie fungieren als Schnittstelle mit der Zentrale und anderen Regionen. Sie tragen die Gesamtverantwortung für die zukunftsgerichtete Mitgliederwerbung, Mitgliederbindung sowie die individuelle und kollektive Beratung und Betreuung von Mitgliedern in der Sekretariatsregion. Sie pflegen und fördern die Basisstrukturen von Syna und vertreten die Interessen von Syna und ihren Mitgliedern gegenüber Behörden, Gremien und Verbänden sowie gegenüber der Öffentlichkeit und den Medien.

Ihr Profil
Wir wenden uns an eine Person mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, mehrjähriger Führungserfahrung und Erfahrung in der Projektleitung und Prozesssteuerung – vorzugsweise in einer NPO oder einem vergleichbaren Umfeld. Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Kenntnisse über wirkungsvolles wirtschafts-, sozial- und gewerkschaftspolitisches Handeln, setzen wir voraus.

Sie sind engagiert, verantwortungsbewusst und setzen sich für das Wohl Anderer ein. Ihr Führungsverhalten und Durchsetzungsvermögen ist von hoher Sozialkompetenz geprägt; die Arbeit im Team und die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden nimmt für Sie einen hohen Stellenwert ein. Deutsch beherrschen Sie fliessend in Wort und Schrift, jede weitere Sprache ist von Vorteil. Wir stellen uns eine kommunikative, flexible und selbstständig arbeitende Person vor, welche lösungsorientiert vorgeht und Diversität schätzt und fördert.

Unser Angebot
Trifft die Stellenbeschreibung auf Sie zu? Dann freuen wir uns, Sie bald kennenzulernen. Nebst einer vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeit in einem nicht alltäglichen Umfeld bieten wir eine 40-Stunden-Arbeitswoche sowie gesamthaft 36 Ferien- und Feiertage. Zudem ist uns Ihr berufliches Weiterkommen wichtig. Wir fördern funktionsbezogene Aus- und Weiterbildungen durch eine finanzielle und / oder zeitliche Beteiligung.

Für Fragen steht Ihnen Mandy Zeckra, Vizepräsidentin Syna, gerne zur Verfügung: Tel. 044 279 71 76.

Bitte richten Sie Ihre Unterlagen an: jobs@syna.ch 

 

Syna – die Gewerkschaft
Frau Antonella Maio
Leiterin Personal
Ref. Uri
Römerstrasse 7 / PF 1668
4601 Olten

www.syna.ch



Leiter/-in Sekretariatsregion Uri/Innerschwyz-Zug (80-100%) Jobsharing möglich

Altdorf
Festanstellung
3-5 Jahre
Lehrabschluss
Master- / Diplom
Anderer Abschluss

Veröffentlicht am 12.05.2022

Jetzt Job teilen