Zum Hauptinhalt springen

Leiter:in der Stiftungsverwaltung (20-30%)

Die gemeinnützige Stiftung Ponte Projektfonds leistet mit ihrer Fördertätigkeit sowie ihren zwei vor kurzem baulich erneuerten Liegenschaften in Zürich Wiedikon einen Beitrag zur nachhaltigen Stadtentwicklung. Die Stiftung reorganisiert zurzeit ihre Verwaltung und sucht per 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung eine Leiter:in der Stiftungsverwaltung. In dieser verantwortungsvollen Position arbeiten Sie unter Führung des Stiftungsrats. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Betreuung der Führungsinstrumente (Budgetprozess und Liquiditätsplanung)
  • Halbjahres- und Jahresabschlüsse
  • Führen der Hauptbuchhaltung (W&W Immotop)
  • Führung und Beaufsichtigung der externen Liegenschaftenverwaltung
  • Assistenz des Stiftungsrats (inkl. Sitzungsvorbereitung, Protokollführung etc.)
  • Reporting und Jahresberichterstattung
  • Korrespondenzwesen und Archivführung

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit mit Nachweis einer soliden betriebswirtschaftlichen Ausbildung und Praxis. Idealerweise bringen Sie ein Interesse für Themen der nachhaltigen Stadtentwicklung und -kultur mit.

Wenn Sie Ihr branchennahes Teilzeitpensum optimal ergänzen oder sich auf Mandatsbasis einsetzen möchten, sind Sie für uns die geeignete Person.

Die Stiftung Ponte Projektfonds bietet ein dynamisches, vielseitiges und persönliches Arbeitsumfeld, Entwicklungschancen sowie gute Anstellungsbedingungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 1. Juni 2021 an die folgende Post- oder E-Mailadresse:

Stiftung Ponte Projektfonds, Kalkbreitestrasse 33, 8003 Zürich, stiftung@ponteprojektfonds.ch

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Sebastian Hefti zur Verfügung – 044 291 62 02 / 079 258 49 87 oder per E-Mail.



Stellenbeschreibung als PDF: 

Leiter:in der Stiftungsverwaltung (20-30%)

Stiftung Ponte Projektfonds
Zürich
Festanstellung
1-3 Jahre
Meisterprüfung

Veröffentlicht am 26.04.2021

Jetzt Job teilen