Zum Hauptinhalt springen

Leitungsteam für den Publikumsrat SRG Deutschschweiz

Verfechten Sie engagiert den Wert des medialen Service public der Schweiz?

Möchten Sie im Kontext von Information und Kultur den Dialog führen zwischen der Deutschschweizer Bevölkerung und SRF, beziehungsweise der SRG Trägerschaft?

Können Sie sich vorstellen, beim Publikumsrat der SRG Deutschschweiz mitzuwirken und einen Beitrag zu leisten zur Förderung eines vielfältigen Medienangebots in der Schweiz? 

Die SRG.D ist die zivilgesellschaftliche und medienpolitische Trägerorganisation der SRG SSR in der Deutschschweiz. Sie tritt gegenüber der Bevölkerung als Bindeglied zum Unternehmen SRF auf und verknüpft ihre Aktivitäten mit der Sensibilisierung der Bevölkerung für die gesellschaftliche Bedeutung des medialen Service public von SRF.

Eine wichtige Rolle in diesem Milizkontext nimmt der Publikumsrat wahr. In seinem Blickfeld stehen die Menschen aus ihren unterschiedlichen Lebenswelten und deren vielfältigen Mediennutzung. Er bildet für sie und für die von SRF-Programmschaffenden zu entwickelnden Angeboten, Formaten und Kanälen einen vorausschauenden Dialog- und Resonanzraum. Bei seinen Aufgaben wird das Leitungsteam des Publikumsrats von der Geschäftsstelle der SRG.D fachlich und organisatorisch unterstützt.

Für diese Aufgabe suchen wir per Anfang September 2024:

ZWEI BIS VIER IN DER DEUTSCHSCHWEIZ GUT VERNETZTE PERSONEN FÜR UNSER LEITUNGSTEAM

Für die Aufgabe bringen Sie professionelle Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche mit:

  • Ausgewiesene Kenntnisse der Schweizer Medienlandschaft;
  • Wissensvermittlung mit soziokulturellem, soziologischem und/oder ethnografischem Hintergrund;
  • Feld-/Publikumsforschung/-befragung und Statistik;
  • Umgang mit Präsentationen und Dialogformen im öffentlichen Raum sowie in vielfältigen Milieus (physisch/online);
  • Planerische und gestalterische Kompetenzen in einer flexibel organisierten Struktur.

Der Arbeitsumfang beträgt zwischen 10-20 % und wird mit einer Pauschale abgegolten, die sich nach den Grundsätzen des Entschädigungsreglements der Milizorganisation SRG.D richtet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 19. April 2024 unter: gabriela.mattes@srf.ch

Für eine erste Kontaktaufnahmen stehen Ihnen Niggi Ullrich, Leiter Geschäftsstelle SRG.D a. i, Tel. +41 79 508 90 43 oder Gabriela Mattes, Projektbeauftragte, +41 58 135 11 33, gerne zur Verfügung.



Leitungsteam für den Publikumsrat SRG Deutschschweiz

Schweiz
Festanstellung

Veröffentlicht am 04.04.2024

Jetzt Job teilen