Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter/in Kirche für Konzernverantwortung 60-80%

Die Konzernverantwortungsinitiative hat zum Ziel, dass Konzerne mit Sitz in der Schweiz Menschenrechte und Umweltstandards respektieren. Die Initiative fordert eine Selbstverständlichkeit: Wenn Konzerne das Trinkwasser verseuchen oder ganze Landstriche zerstören, sollen sie dafür geradestehen und für verursachte Schäden haften.

Die Initiative wurde im Herbst 2016 eingereicht und befindet sich zurzeit in parlamentarischer Behandlung. Eine Volksabstimmung findet frühestens im Februar 2020 statt.

Die Plattform „Kirche für Konzernverantwortung“ macht die breite kirchliche Unterstützung für die Initiative sichtbar. 60 christliche Organisationen, viele Kirchgemeinden und Pfarreien und über 400 kirchlich engagierte Menschen haben sich bereits auf der Plattform eingetragen.

Für die Abstimmungskampagne suchen wir ein/e

Mitarbeiter/in Kirche für Konzernverantwortung 60-80%

Ab sofort oder nach Vereinbarung, spätester Arbeitsbeginn 1. Oktober 2019

Ihre Aufgaben:

  • Vernetzung mit kirchlichen Gremien und kirchlich engagierten Persönlichkeiten
  • Redaktion von Texten aller Art
  • Medienarbeit
  • Konzeption und Begleitung von Veranstaltungen
  • Koordinations- und Sekretariatsarbeiten

Das bringen Sie mit:

  • Ein breites Netzwerk in der römisch-katholischen Kirche, in der reformierten Landeskirche oder in einer freikirchlich organisierten Gemeinschaft
  • Theologische Ausbildung und gute Kenntnisse der kirchlichen Strukturen in der Schweiz
  • Hohe Identifikation mit den Zielen der Konzernverantwortungsinitiative
  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und sehr gute Französischkenntnisse
  • Kontaktfreudigkeit und hohe Sozialkompetenzen
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Erfahrung mit oder grosses Interesse an politischen Kampagnen

 

Das erwartet Sie:

  • Eine spannende Aufgabe mit viel Verantwortung
  • Einblick und Mitgestaltung der Kampagne für eine breit abgestützte Initiative
  • Ein motiviertes Team
  • Die Möglichkeit, das eigene Netzwerk zu erweitern und neue Kontakte zu knüpfen
  • Ein branchenüblicher Lohn und gute Sozialleistungen
  • Arbeitsort Bern 

Interessiert? Melden Sie sich bis am 15. August bei Seraina Patzen, Kirche für Konzernverantwortung: seraina.patzen@kirchefuerkonzernverantwortung.ch / 076 349 07 22

Die Vorstellungsgespräche finden am 23. August in Bern statt.



Mitarbeiter/in Kirche für Konzernverantwortung 60-80%

Kirche für Konzernverantwortung
Bern
Festanstellung

Veröffentlicht am 11/08/2019