Zum Hauptinhalt springen

Nationaldirektor/in von migratio

  • Evaluation der pastoralen Bedürfnisse von überdiözesanen, neuen oder sich verändernden Sprachgemeinschaften (und Gemeinschaften anderer Riten)
  • Koordinationsaufgaben für die grossen Sprachgemeinschaften mit Unterstützung der von migratio finanzierten Nationalkoordinatoren
  • Finanzaufgaben in Interaktion mit staatskirchenrechtlichen Organisationen, personaladministrative Aufgaben, Budget und Jahresrechnung für gesamtschweizerische Missionen
  • Förderung von Projekten vermehrter Zusammenarbeit zwischen Missionen und Lokalpfarreien
  • Zusammenarbeit mit Herkunftsbischofskonferenzen (Nachfolgefragen und Vereinbarungen) und dem Heiligen Stuhl              
  • Koordination der Seelsorge im Asyl- und Flüchtlingsbereich und Vertretung der SBK gegenüber dem Staatssekretariat für Migration (SEM)       
  • Sensibilisierung für pastorale Grundsatzfragen, Vorbereitung von Stellungnahmen, Zusammenstellung von Statistiken



Nationaldirektor/in von migratio

migratio
Freiburg
Befristete Anstellung
5-10 Jahre
Bachelor

Veröffentlicht am 08/02/2019