Zum Hauptinhalt springen

Nationale/r Branchenleiter/in für Branchen im Ausbaugewerbe 80–100%

Die Unia ist die grösste branchenübergreifende Gewerkschaft der Schweiz. Wir engagieren uns für unsere rund 190’000 Mitglieder und für faire Arbeitsbedingungen und Leistungen.

Infolge Pensionierung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen oder eine

Nationale/n Branchenleiter/in für Branchen im Ausbaugewerbe 80–100%

In dieser Funktion arbeiten Sie eng mit der Sektorleitung Gewerbe zusammen und sind verantwortlich für die Betreuung von nationalen Branchengremien und mehrerer Branchen im Ausbaugewerbe.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Lohnverhandlungen und Verhandlungen bei der Erneuerung von nationalen Gesamtarbeitsverträgen.
  • Sie bieten Unterstützung bei der Vernetzung der Branchenverantwortlichen in den Unia Regionen und beim Aufbau der Netze der Vertrauensleute.
  • Sie arbeiten bei der Erneuerung kantonaler und regionaler GAV mit.
  • Sie sind zuständig für die Erarbeitung, Durchführung und Koordination von Projekten und Kampagnen in den betreffenden Branchen in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Sekretär/innen in den Regionen und Sektionen.
  • Sie nehmen Einsitz in paritätischen Kommissionen und arbeiten mit im Vertragsvollzug und in paritätisch zusammengesetzten Branchenpensionskassen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über gewerkschaftliche und verbandspolitische Erfahrung und eine abgeschlossene Berufsbildung mit Weiterbildung oder Wissen auf Stufe FH.
  • Sie sind teamfähig, engagiert und haben ausgewiesene Erfahrungen in Projektmanagement.
  • Sie haben keine Berührungsängste und es fällt Ihnen leicht sich zu vernetzen.
  • Sie haben ein sicheres Auftreten und Ihr Verhandlungsgeschick konnten Sie bereits unter Beweis stellen.
  • Sie treffen Entscheidungen aufgrund Ihrer Erfahrung und Ihren guten Kenntnissen zu Fragen der Gewerkschafts-, Sozial- und Vertragspolitik.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Sprachkenntnisse (Wort und Schrift) in Deutsch und Französisch für Verhandlungen, aber auch für das Verfassen anspruchsvoller Texte. Italienischkenntnisse sind von Vorteil.

Unser Angebot

Unia bietet Ihnen eine vielseitige und sinnvolle Aufgabe mit Entwicklungspotential, sehr fortschrittliche Anstellungsbedingungen an einem gut erreichbaren Arbeitsplatz in der Stadt Bern.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: bewerbung.be[at]unia.ch.

Telefonische Auskünfte erteilen Ihnen gerne Aldo Ferrari, Vizepräsident Unia, +41 79 247 73 92 oder Bruna Campanello, Co-Leiterin Sektor Gewerbe +41 76 391 38 25.



Nationale/r Branchenleiter/in für Branchen im Ausbaugewerbe 80–100%

Bern
Festanstellung
Bachelor
Master- / Diplom

Veröffentlicht am 19.05.2020