Skip to main content

Warning message

  • Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Spannende aktuelle Jobs findest du hier.

Praktikant/Praktikantin «Dialogue en Route» - Bildung

Das Projekt: "Dialogue en Route" lädt ein zum Kennenlernen der religiös-kulturellen Vielfalt der Schweiz. Bedeutende religiöse Stätten und Wegrouten aus Geschichte und Gegenwart bieten Begegnung, Dialog und Lernerfahrungen. 

Aufgabenbeschrieb: Die Praktikumsstelle umfasst Einblick und die Mitarbeit im Projektaufbau von "Dialogue en Route" im Bildungsbereich (Zielgruppe SuS Sek I):

  • Begleitung Evaluation Vermittlungsangebote
  • Mithilfe Entwicklung Aufgabensets
  • Erstellung Arbeitsblätter  
  • Weitere Aufgaben nach Absprache

Anforderungen: Wir suchen engagierte, integrative und selbständige Personen für die Mitarbeit an "Dialogue en Route". Sie bringen mit:

  • Begonnene akademische Ausbildung oder Erfahrung im Bildungsbereich
  • Grundkenntnisse Kompetenzorientiertes Lernen
  • Interesse am Themenfeld Religionen, Gesellschaft und Zusammenleben
  • Konfliktsensibilität
  • Sehr gute schriftliche Deutschkenntnisse

Arbeitsort: Zürich oder Home-Office.

Umfang: 30-60%, Lohn nach Absprache, Spesen werden zusätzlich vergütet.

Bewerbung: Unterlagen gerne per Mail an: simon.gaus@iras-cotis.ch



Praktikant/Praktikantin «Dialogue en Route» - Bildung

IRAS COTIS
Zürich
Praktikum

Veröffentlicht am 04/09/2017