Zum Hauptinhalt springen

Praktikant/in «Umweltbildung im Youth-und Lagerbereich» (80%)

Im WWF Schweiz setzen sich 220 Mitarbeitende und über 3’000 Freiwillige für Natur- und Umweltschutz ein. Wir arbeiten für das Ziel des WWF, die biologische Vielfalt zu erhalten, unsere Ressourcen nachhaltig zu nutzen und einen ökologischen Lebensstil zu fördern.
Jugend- und Bildungsarbeit hat beim WWF Schweiz einen hohen Stellenwert. Sie erlaubt es, Ideen und Ansätze zu einem umweltgerechten Lebensstil schon bei den Jüngsten und Jungen zu verankern. Als grösste Schweizer Umweltorganisation und als wichtiger Teil des weltumspannenden WWF-Netzwerks bieten wir interessierten Personen die Möglichkeit an, erste Berufserfahrungen in der Umweltbranche zu machen. Für die Abteilung Umweltbildung suchen wir ab 1. September 2021 eine/n

Praktikant/in «Umweltbildung im Youth-und Lagerbereich» (80%)

Es erwarten dich abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Umweltbildungsarbeit des WWF Schweiz, und du bekommst einen Einblick in eine der grössten Umweltschutzorganisationen. Du wählst und erarbeitest selbst gesteckte (Lern-) Ziele und hast die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen sowie eigene Erfahrungen und Ideen einzubringen.

Deine Aufgaben
• Organisieren von Umweltbildungsveranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, z.B. Treffen für junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren, Konzipieren eines Lagers oder einer Weiterbildung für Lagerleitende. • Koordination des Youth-Empowerment-Programms «WWF Youth Community», inkl. Begleitung der Jugendlichen bei der Planung ihrer Umweltprojekte. • Unterstützen von freiwilligen Lagerleitenden bei der Vorbereitung ihrer Lager. • Recherchieren und Schreiben von zielgruppengerechten Texten für Jugendliche. • Administrieren von Lagern, Projekten und Events (Ausschreibung, Anmeldung, Durchführung).

Dein Profil
• Bachelor- oder Masterstudium kürzlich abgeschlossen • Mind. 2 Jahre Erfahrung in der Leitung von ausserschulischen Kinder- oder Jugendarbeitsprojekten (z. B. Lager, Pfadi, Jubla, Naturschutzverein) • Selbstständige, initiative Persönlichkeit mit sehr guter Organisationsfähigkeit • Interesse, WWF-Themen in umweltbildnerische Inhalte umzusetzen • Kompetent im Umgang mit Freiwilligen und ein Flair für Networking • Zeitliche Flexibilität (einzelne Veranstaltungen finden am Abend/ Wochenende statt) • Deutsch Muttersprache, gute Sprachkompetenz, gute mündliche Französischkenntnisse (B1)

Rahmenbedingungen
Arbeitsort ist Zürich, das Praktikum dauert 12 Monate. Der Lohn beträgt CHF 2‘200.- brutto (80%).

Deine Bewerbung
Fühlst du dich angesprochen? Fredy Diener freut sich auf deine kompletten Bewerbungsunterlagen bis am 28. Juni 2021 ausschliesslich per E-Mail an jobs@wwf.ch. Die Gespräche finden in der Woche vom 5. Juli 2021 statt.



Praktikant/in «Umweltbildung im Youth-und Lagerbereich» (80%)

Zürich
Praktikum
0-1 Jahr
Bachelor
Master- / Diplom

Veröffentlicht am 07.06.2021

Jetzt Job teilen