Zum Hauptinhalt springen

PraktikantIn im Bereich Kampagnen (80%)

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich für den Schutz von Minderheiten und indigenen Völkern und die Verteidigung der Menschenrechte engagiert.

Die Schweizer Sektion sucht ab Mai 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

PraktikantIn im Bereich Kampagnen (80%)

Arbeitsbereiche

  • Schwerpunktthema: Indigene im Amazonasgebiet und Auswirkung von Wirtschafts- und Industrieprojekten auf deren Rechte
  • Mitarbeit bei weiteren Themenbereichen
  • Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung von Kampagnen, Aktionen und Kommunikationsarbeit
  • Selbständige Planung und Umsetzung von kleineren Teilprojekten (insb. Teilnahme von indigenen Vertreter*innen an einem Kulturfestival)
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Kampagnenziele
  • Recherchieren, Dokumentieren und Erarbeiten von Kampagnenmaterial und kleineren GfbV-Publikationen
  • Selbständiges Beantworten von Anfragen und Kommunikation mit (indigenen) Partnern in Brasilien

Ihre Qualifikationen

  • Hochschulabschluss (min. Bachelor) oder gleichwertige Ausbildung
  • Kenntnisse der Menschenrechts- und Minderheitenthematik
  • Politisches Wissen und Vertrautheit mit internationalen, nationalen Gremien
  • Gute bis sehr gute Portugiesischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gutes Deutsch, Englisch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Software-Programmen
  • Rasche Auffassungsgabe, selbständiges Arbeiten gewohnt
  • Teamfähige und kommunikative Persönlichkeit                            

Wir bieten

  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Ein spannendes, internationales Arbeitsfeld
  • Möglichkeit, Fachkompetenz sinnvoll einzusetzen und kreative Ideen einzubringen
  • Entschädigung pro Monat: CHF 1‘150.- brutto

Dauer
6 Monate (nach Vereinbarung besteht die Möglichkeit zur Verlängerung)

Arbeitsort
Lorraine, Bern

Auskünfte
Gesellschaft für bedrohte Völker Schweiz
Julia Büsser, Kampagnenleiterin Wirtschaft und Indigenenrechte
Telefon 031 939 00 13 (Mo-Mi)

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail bis zum 12. April 2021 an: personal@gfbv.ch. Die Vorstellungsgespräche finden am 19. und 20. April 2021 statt. Weitere Informationen zur Gesellschaft für bedrohte Völker Schweiz finden Sie unter www.gfbv.ch



Stellenbeschreibung als PDF: 

PraktikantIn im Bereich Kampagnen (80%)

Gesellschaft für bedrohte Völker
Bern
Praktikum
Bachelor
Fr.< 30'000 CHF

Veröffentlicht am 23.03.2021

Jetzt Job teilen