Zum Hauptinhalt springen

Projektmitarbeiter/in Nachwuchsförderung Technik w/m/d (80%)

Die Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften SATW (www.satw.ch) ist ein Netzwerk von bedeutenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Industrie. Im Auftrag des Bundes befasst sich die SATW mit aktuellen Fragen der technischen Entwicklung und stellt ihre Erkenntnisse in Form von Veranstaltungen und Studien der Gesellschaft zur Verfügung. Zudem fördert sie das Interesse für die Technik in der Gesellschaft, insbesondere bei der Jugend.

Zur Verstärkung des Nachwuchsteams mit Fokus Romandie suchen wir per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Projektmitarbeiter/in Nachwuchsförderung Technik w/m/d (80%)

Möchtest du Jugendliche und Kinder für Technik und Naturwissenschaften (MINT) begeistern? Hast du Freude am Organisieren und möchtest du spannende Projekte selbständig managen und von 
A—Z umsetzten? Arbeitest du gerne im Team und hast du Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen? Sprichst du ausserdem Französisch auf muttersprachlichem Niveau und verfügst du über sehr gute Deutschkenntnisse? Dann müssen wir uns unbedingt kennenlernen! 

Wir bieten eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit mit viel Verantwortung und Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team. Zeitgemässe Arbeitsbedingungen und ein zentraler Arbeitsort in Zürich (und gelegentlich an der EPFL Lausanne) runden das Angebot ab. 

Deine Aufgaben 

  • Mitarbeit im Swiss TecLadies Mentoring-Programm, hauptsächlich für die Romandie, inkl. Organisation und Begleitung von Workshops, Firmenbesichtigungen und Mitgliederevents 

  • Verantwortung TecDays (Inhalt und Durchführung) in der Romandie und Stv in der Deutschschweiz (2-4 pro Jahr) 

  • Produktion des Technikmagazins Technoscope 

  • Organisation der jährlichen, teilweise zweisprachigen (D/F) Nachwuchsförderungstagung 

  • Mitbetreuung der educamint-Plattform 

Dein Profil 

  • Abschluss mit eidg. Fachausweis/Hochschulabschluss und/oder Weiterbildung in Projekt Management, Kommunikation oder Bildungswesen

  • Breite Erfahrung in Projektarbeit und/oder Event Management 

  • Muttersprache Französisch oder vergleichbares Niveau, sehr gute Deutschkenntnisse, Italienisch und Englisch von Vorteil 

  • Kenntnisse des Schweizer Bildungssystems sowie Erfahrung mit Zielgruppe Jugendliche und/oder Fachpersonen Bildung von Vorteil 

  • Sehr gute Anwenderkenntnisse der MS Office Programme; SharePoint, Web-Programme und ZOHO von Vorteil

  • Initiative Persönlichkeit mit strukturierter und selbständiger Arbeitsweise 

  • Bereitschaft für gelegentliche Mittwoch- oder Samstageinsätze und regelmässige Reisen in die Romandie 

  • Wir freuen uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, die du bitte als PDF per E-Mail bis am 30. Oktober 2021 an info@satw.ch sendest.

    Für Fragen steht dir  Edith Schnapper, Verantwortliche Nachwuchsförderung Romandie, gerne zur Verfügung. Sie ist unter der Telefonnummer 044 226 50 26 oder per E-Mail edith.schnapper@satw.ch erreichbar.



Projektmitarbeiter/in Nachwuchsförderung Technik w/m/d (80%)

Zürich
Festanstellung
5-10 Jahre

Veröffentlicht am 13.10.2021

Jetzt Job teilen