Zum Hauptinhalt springen

Sekretariatsmitarbeiter/-in in der Abteilung Anwaltschaft (80 %)

Das Richtige tun. In der Schweiz und in rund 20 Ländern auf vier Kontinenten. Engagieren Sie sich mit uns für die Vision einer solidarischen Gesellschaft, als

Sekretariatsmitarbeiter/-in in der Abteilung Anwaltschaft (80 %)

Die Rechtsberatung Zentralschweiz gewährleistet eine fachlich qualifizierte Rechtsberatung in den Kantonen Luzern, Schwyz, Ob- und Nidwalden, Zug und Uri in den Rechtsgebieten des Asyl- und Ausländerrechts.

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Sicherstellung der telefonischen Erreichbarkeit der Abteilung sowie telefonische Erstauskunft (Triage und inhaltliche Bearbeitung telefonischer und elektronischer Anfragen an die Rechtsberatungsstelle Zentralschweiz inklusive Koordination und Terminvergabe)
  • Administrative und logistische Unterstützung der Rechtsberatungsstelle sowie der offenen Beratung inklusive Korrespondenzführung und Korrekturlesungen im Auftrag der Juristen/innen 
  • Administration der Klientendatenbank Cajuris, Unterhalt der Erfassungsrichtlinien, Auswertung, Pflege der Stammdaten, Statistik. Schnittstelle zu externem Informatiker/Programmierer
  • Fakturierung und Mahnwesen
  • Betreuung der Webseiten und des Archives der Abteilung
  • Erstellung des Jahresberichtes der RBS Zentralschweiz und Konzeption von Fundraisingbroschüren
  • Vor- und Nachbereitung der Sitzungen (Traktandenliste, Protokollführung, Pendenzenbewirtschaftung)

 

Unsere Anforderungen

  • Kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung (Vorteil Berufsmatura oder andere Zusatzausbildung) inklusive mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise in der Advokatur 
  • Ausgezeichnete Ausdrucksfähigkeit in Deutsch in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in Englisch, Französisch und Italienisch
  • Grosses Interesse und Flair für juristische Fragestellungen und sozialpolitische Themen
  • Erfahrung im Migrationsbereich und/oder Sozialbereich
  • Beratungs- und interkulturelle Kompetenz sowie Geduld im Umgang mit Klienten/Klientinnen in schwierigen Lebensphasen
  • Schnelle Auffassungsgabe, Hohe Dienstleistungsmentalität, ausgezeichnete Umgangsformen, belastbar und hohes Mass an Selbständigkeit
  • Organisationsflair
  • Ausgewiesene EDV-Anwenderkenntnisse (Office Paket, Klientendatenbank, Fakturierungsprogramm Abacus von Vorteil) und buchhalterische Kenntnisse/Erfahrung
  • Arbeitstage Montag bis Freitag und Flexibilität für Ferienvertretung

Arbeitsort ist Luzern.
Arbeitsbeginn: 01.09.2019 oder nach Vereinbarung.

Caritas bietet attraktive Anstellungsbedingungen und ein offenes Arbeitsklima in einem internationalen Umfeld.

Auskünfte zu dieser Stelle erteilt Ihnen gerne Frau Jana Maletic, Leiterin Abteilung Anwaltschaft, Telefon +41 41 419 23 85.

Wir danken Ihnen für das Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am 18. August 2019 über das Online-Portal. Hier online bewerben

Caritas Schweiz, Adligenswilerstrasse 15, 6002 Luzern

www.caritas.ch



Stellenbeschreibung als PDF: 

Sekretariatsmitarbeiter/-in in der Abteilung Anwaltschaft (80 %)

Caritas Schweiz
Luzern
Festanstellung
Lehrabschluss

Veröffentlicht am 13/08/2019