Zum Hauptinhalt springen

Sozialarbeiterin oder Sozialpädagogin (60 – 80%)

Der Verein Wohngenuss und die Citykirche Offener St. Jakob der Reformierten Kirchgemeinde Zürich bieten ab Januar 2020 für bis zu zehn geflüchteten Frauen mit bis zu sechs Kindern ein vorübergehendes Zuhause in der Stadt Zürich. Dieses Projekt mit dem Namen «Herberge» ist zunächst auf drei Jahre befristet und umfasst zwei Wohnungen im gleichen Haus.

Per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

Sozialarbeiterin oder Sozialpädagogin (60 – 80%)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Organisation der «Herberge»
  • Führung der Projektadministration inklusive Finanzen
  • Beratung, Unterstützung und Coaching der Bewohnerinnen auf ihrem Weg in ihre berufliche, soziale und kulturelle Inklusion und Selbständigkeit
  • Support bei der Organisation der Tagesstruktur der Bewohnerinnen und ihrer Kinder sowie bei der Mutter-Kind-Interaktion
  • Anleitung, Begleitung und allenfalls Weiterbildung von beteiligten Freiwilligen
  • Zusammenarbeit mit der Trägerschaft und laufende Berichterstattung
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit (HF oder FH) mit mehrjähriger praktischer Erfahrung in den Bereichen Asyl und Migration sowie beruflicher Integration
  • Führungserfahrung
  • Erfahrung in ziel- und ressourcenorientierter, gendersensibler Beratung
  • Fundierte Kenntnisse und Weiterbildung in der Begleitung von traumatisierten Frauen und Kindern
  • Erfahrung im Freiwilligenmanagement
  • Administrative und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Fähigkeit für selbständiges und flexibles Arbeiten, hohe Sozialkompetenz, Selbstreflexion und Belastbarkeit sowie interkulturelle Kompetenzen
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch/Französisch/Spanisch) von Vorteil
  • Freude an der Arbeit mit Frauen / Kindern aus anderen Kulturkreisen

Wir bieten

  • Vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung
  • Engagierte Zusammenarbeit mit dem Projekt-Team
  • Flexible Arbeitszeiten (gemäss Absprache möglich)
  • Möglichkeit zum Einsatz vielseitiger Kompetenzen

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Fachfrauen mit eigener Migrationserfahrung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 30. November 2019 an
bewerbung@reformiert-zuerich.ch

Bei Fragen gibt Ihnen Patrick Schwarzenbach, Pfarrer Kirchenkreis vier fünf, gerne Auskunft:
044 241 37 01 oder patrick.schwarzenbach@reformiert-zuerich.ch

Bewerbungsgespräche finden nach telefonischer Vereinbarung unsererseits am 9. Dezember 2019 statt.

Allgemeine Informationen über uns finden Sie auf www.reformiert-zuerich.ch

Angebote von Personalvermittlungen werden nicht berücksichtigt.



Sozialarbeiterin oder Sozialpädagogin (60 – 80%)

Zürich
Befristete Anstellung
Lehrabschluss
Matura
Meisterprüfung
Bachelor
Lizenziat
Master- / Diplom

Veröffentlicht am 11.12.2019