Zum Hauptinhalt springen

Stiftungsratsmitglied für das Ressort Öffentlichkeitsarbeit

 

Die Stiftung Bergschule Avrona führt inmitten einer idyllischen Berglandschaft oberhalb von Scuol/Unterengadin eine Bildungsstätte, welche einerseits eine von Bund und Kanton Graubünden anerkannte Sonderschule beherbergt und andererseits den Bereich Bildung und Gästebeherbergung umfasst. Die Schule basiert auf der Grundlage der Pädagogik von Rudolf Steiner.

Der Stiftungsrat der Bergschule Avrona sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Nachfolger/in für ein Stiftungsratsmitglied welches nach 9 Jahren zurücktritt.

Aus Gründen der Teamzusammensetzung wird einem männlichen Bewerber den Vorzug gegeben.

Aufgaben:

  • Teilnahme an den ca. 3-4 mal pro Jahr in Avrona, Tarasp stattfindenden Stiftungsratssitzungen
  • Gestalten der Öffentlichkeitsarbeit zusammen mit der operativen Führung
  • Verantwortung für den Jahresbericht
  • Vertretung der Ressorts an den Stiftungsratssitzungen

Profil:

Wir suchen einen engagierten und offenen Menschen, der folgendes mitbringt:

  • Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit, PR, Fundraising
  • Gute Kenntnisse des Anthroposophischen Menschenbilds
  • Freude daran hat, in einem zielorientierten und sympathischen Stiftungsrats-Team an der Weiterentwicklung einer Bergschule mitzuarbeiten
  • sowie motiviert ist, auf der Ebene der strategischen Führung sein Wissen einzubringen.

Die Stiftungsratssitzungen sind ehrenamtlich. Die Spesen werden entschädigt.  Zusätzlicher Aufwand wird gemäss Reglement vergütet.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme: Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Präsidentin Sandra Eicher unter stiftungsrat@bergschule-avrona.ch oder 078 755 98 00 gerne zur Verfügung.

Website: www.bergschule-avrona.ch

 



Stellenbeschreibung als PDF: 

Stiftungsratsmitglied für das Ressort Öffentlichkeitsarbeit

Scuol
Ehrenamt
über 10 Jahre

Veröffentlicht am 31.05.2021

Jetzt Job teilen