Zum Hauptinhalt springen

Teamleiter/in Sozialdienst Asylsuchende 80%

Das Schweizerische Rote Kreuz ist die wichtigste humanitäre Organisation der Schweiz und Teil der weltweiten Rotkreuzbewegung. Die Geschäftsstelle des SRK erbringt in der Schweiz und in rund 30 weiteren Ländern professionelle und bedürfnisgerechte Leistungen für verletzliche Menschen. 

Das SRK ist vom Kanton Uri für die Ausrichtung der persönlichen und wirtschaftlichen Sozialhilfe an Asylsuchende, vorläufig Aufgenommene und anerkannte Flüchtlinge beauftragt. Für die Leitung des Sozialdienstes Asylsuchende und vorläufig Aufgenommene suchen wir per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung, mit Arbeitsort in Altdorf/UR, eine erfahrene, gefestigte Persönlichkeit als

Teamleiter/in Sozialdienst Asylsuchende 80%Ihr Wirkungsfeld

  • Sie führen den SRK Sozialdienst für Asylsuchende und vorläufig Aufgenommene (vier Mitarbeitende und ein/e Auszubildende/r)
  • Sie beraten und begleiten Asylsuchende und vorläufig Aufgenommene und sind zuständig für Dossierführung mittels der Software Tutoris
  • Die wirtschaftliche Sozialhilfe richten Sie nach kantonalen Vorgaben aus und sind verantwortlich für die Einhaltung derselben
  • Berichte und Situationsanalysen erstellen Sie in Zusammenarbeit mit ihrem Team und der Leitung des Asyl- und Flüchtlingsdienstes
    Bei Eignung und Interesse, mittelfristige Möglichkeit der Übernahme von zusätzlicher Führungsverantwortung.

Ihr Profil

  • Sozialarbeiter/in FH, ergänzt durch Weiterbildungen in Personal- und Betriebsführung sowie migrationsrelevanten Themenbereichen
  • Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung in der Sozialarbeit, davon min. zwei Jahre auf einer Gemeinde und idealerweise auch bereits im Migrationsbereich
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen und an vielseitigen Aufgaben
  • Es bringt Sie so schnell nichts aus der Ruhe und Sie erleben gern jeden Tag Neues
  • Gutes Verhandlungsgeschick und natürliches Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab
  • Sie kommunizieren sicher und gewandt auf Deutsch (mündlich und schriftlich C2), mündliche Französisch- und/oder Englischkenntnisse und weitere Sprachen sind ein Plus
  • Fahrausweis Kategorie B
  • Aktueller Sonderprivatauszug (kann am Ende des Rekrutierungsprozesses bestellt werden).

Unsere Leistungen

  • Nicht alltägliche, eigenständige und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Sinnhaftigkeit der Arbeit 

Ihr Weg zu uns

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis spätestens 7. Oktober 2019 zuhanden Frau Anne Boss schicken. Nähere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen Herr Kurt Strehler unter 041 874 09 81.

https://jobs.redcross.ch/Teamleiterin-Sozialdienst-Asylsuchende-80-de-j413.html



Teamleiter/in Sozialdienst Asylsuchende 80%

Uri
Festanstellung

Veröffentlicht am 17.10.2019