Zum Hauptinhalt springen

Verantwortliche/-n Fachstelle Migration 80%

Syna – die Gewerkschaft setzt sich für eine lebenswerte Arbeitswelt mit guten Zukunftsaussichten ein. Sie vertritt rund 60 000 Arbeitnehmer/-innen und unterstützt ihre Mitglieder individuell mit zahlreichen Dienstleistungen.

Um die Nähe zu unseren Mitgliedern zu pflegen, mit Weitblick ihre Themen und Anliegen zu bearbeiten und Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen, suchen wir eine/-n Verantwortliche/-n Fachstelle Migration.

Ihre Aufgaben:

Sie engagieren sich für gesellschaftspolitische Fragestellungen und haben Erfahrung im Themenbereich Migration. Sie bringen die Anliegen von ausländischen Arbeitnehmenden in der Schweiz in unsere Gewerkschaftsarbeit ein und vertreten die Interessen von Syna in nationalen und internationalen Gremien. Sie arbeiten mit Integrationsbüros, nationalen und kantonalen Stellen zusammen und arbeiten gemeinsam mit der Gewerkschaftsleitung sowie dem Zentral- und den Regionalsekretariaten an Schwerpunkten und Projekten im Bereich Migration und Integration. Sie leiten und unterstützen unsere gewerkschaftliche Interessengruppe Migration, arbeiten beim Auf- und Ausbau ihrer Netzwerke mit, bringen sich aktiv in der Werbung von neuen Mitgliedern ein und fördern mit engagierter, fachkundiger Medienarbeit die Sensibilisierung für die fachlichen Schwerpunkte von Syna. Sie arbeiten eng mit der Fachstelle Gleichstellung und der Fachstelle Jugend zusammen, nutzen Synergien und bringen sich in die Weiterentwicklung und Ausgestaltung der Fachthemen bei Syna ein. Ferner unterstützen Sie die Syna-Bewegung Ü60, als Plattform für ältere Mitglieder, um politisch und gewerkschaftlich am Ball zu bleiben.

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in einem relevanten Themenbereich und über Berufserfahrung im Themenbereich Migration. Sie können sich in deutscher Sprache schriftlich und mündlich sehr gut ausdrücken und beherrschen die französische und mindestens eine weitere romanische Sprache (I, Sp, P) sehr gut. Ihre Kommunikationsfähigkeit ist hoch entwickelt; Sie sind gewandt im Umgang mit neuen Medien und finden leicht Kontakt zu Anderen. Sie haben Erfahrung in der Erstellung umsetzungsorientierter Konzepte und können diese adressatengerecht aufbereiten und vermitteln. Sie sind selbständig, verantwortungsbewusst und kreativ.

Da wir den Anteil an Frauen in Kaderpositionen erhöhen wollen, sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen. 

Wenn Sie unsere Gewerkschaftsarbeit im Bereich Migration mitprägen wollen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Syna − die Gewerkschaft

Ref. Fachstelle Migration

Personalabteilung

Römerstrasse 7

Postfach 1668

4601 Olten

044 279 71 71*

jobs@syna.ch

www.syna.ch



Verantwortliche/-n Fachstelle Migration 80%

Olten
Festanstellung
Bachelor

Veröffentlicht am 22.10.2020