Zum Hauptinhalt springen

Verantwortliche/r Fundraising 80%

Der Schweizer Heimatschutz ist eine Non-Profit-Organisation im Bereich Baukultur mit 27‘000 Mitgliedern, Gönnerinnen und Gönnern. Das rund 20-köpfige Team der Geschäftsstelle in Zürich setzt sich in einem Netzwerk mit 25 kantonalen Sektionen für den Erhalt, die Pflege und die angemessene Nutzung von Baudenkmälern, Ortsbildern und Kulturlandschaften ein. Unser Heimatschutzzentrum trägt zudem mit Ausstellungen und Vermittlungsangeboten Baukultur an ein breites Publikum.

Für unseren Bereich Kommunikation und Marketing suchen wir per 1.9.2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Verantwortliche/r Fundraising 80%

Sie sind eine engagierte, zielorientierte Persönlichkeit, die Erfahrung in der Mittelbeschaffung und im Marketing vorweisen kann. Beim Schweizer Heimatschutz sind Sie verantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Fundraisings, der Mitgliederwerbung sowie der Marketingmassnahmen im Bereich Publikationen und Veranstaltungen.

Sie bringen einen Hochschulabschluss in Fundraising, Marketing oder eine gleichwertige Ausbildung mit. In Wort und Schrift kommunizieren Sie in einer Landessprache überzeugend und sind sattelfest in einer weiteren. Zudem verfügen Sie über analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, hohes Qualitätsbewusstsein – und haben eine hohe Affinität für Baukultur.

Zu Ihren vielfältigen Arbeitsgebieten gehören unter anderem:

• Konzeption und Umsetzung von Spendenmailings und -aktionen inkl. Weiterentwicklung des Bereichs Onlinespenden

• Ausbau und Pflege des Mitgliederstammes und der (Gross-)Gönner/innen

• Begleitung/Weiterentwicklung der Mittelbeschaffung in den Bereichen Legate und Stiftungen

• Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit von Print bis Social Media

• Vermarktung von Publikationen, Ausstellungen, Veranstaltungen und Kampagnen (z.B. Online- und Direct-Mailing-Aktionen)

• Unterstützung/Zusammenarbeit mit den 25 kantonalen Sektionen unseres Verbandes

• Systematische Auswertung und laufende Optimierung der eigenen Aktionen, Erstellung der Jahresplanung und Budgetkontrolle

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und sinnstiftende Arbeit in einem engagierten und überschaubaren Team sowie attraktive, zeitgemässe Arbeitsbedingungen. Arbeitsort ist die Villa Patumbah im Zürcher Seefeld-Quartier.

Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 8. Juli 2021. Senden Sie diese im PDF-Format an: bewerbung@heimatschutz.ch.

Für Ihre Fragen steht Ihnen Peter Egli, Leiter Kommunikation und Marketing, gerne zur Verfügung: 044 254 57 06 / peter.egli@heimatschutz.ch.

www.heimatschutz.ch



Stellenbeschreibung als PDF: 

Verantwortliche/r Fundraising 80%

Schweizer Heimatschutz
Zürich
Festanstellung
3-5 Jahre
Bachelor

Veröffentlicht am 03.06.2021

Jetzt Job teilen