Zum Hauptinhalt springen

Verantwortliche:r Kommunikation (80%, befristet 01.12.2021 bis 30.06.2022)

Für unsere Geschäftsstelle in Luzern suchen wir als Mutterschaftsvertretung auf den 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung eine motivierte und engagierte Persönlichkeit als 

Verantwortliche:r Kommunikation
(80%, befristet 01.12.2021 bis 30.06.2022)

Ihre Aufgaben

  • Sie sind fachlich für den Bereich Kommunikation bei SolidarMed verantwortlich.
  • Sie betreuen inhaltlich und redaktionell unser Spendermagazin «Fokus» und den Jahresbericht 2021.
  • Sie sind erste Anlaufstelle bei Medienanfragen und pflegen aktiv das Image von SolidarMed in der Öffentlichkeit.
  • Sie unterstützen die Online-Kommunikation auf der Webseite, den SolidarMed-Newsletter und die Social-Media-Kanäle.
  • Sie unterstützen den Bereich Mittelbeschaffung bei Mailings- und Spendenaktionen.
  • Sie konzipieren und organisieren die Generalversammlung 2021 und andere Veranstaltungen.
  • Mit ihrem Engagement sensibilisieren sie die Zivilgesellschaft in der Schweiz für die Herausforderungen der medizinischen Entwicklungszusammenarbeit.

Ihr Profil

Sie sind eine engagierte und belastbare Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Kommunikation, Journalismus oder Medien und kennen die Arbeitsweise einer NPO. Die medizinische Entwicklungszusammenarbeit und die globale Gesundheit sind ihnen ein Anliegen.

Als Sprach- und Kommunikationsprofi können Sie komplexe Zusammenhänge einfach, bildstark und direkt vermitteln und spielen mit Freude auf der ganzen Klaviatur des Storytellings von Print bis Social Media. Konzeption und Redaktion von Printprodukten, die digitale Kommunikation sowie der Umgang mit Social Media und digitalen Marketingtools sind ihnen geläufig. Sie sind ein Teamplayer, arbeiten ergebnisorientiert und können sich selbständig organisieren.

Wir bieten Ihnen

In einer befristeten Anstellung übernehmen Sie die Position als Verantwortliche:r Kommunikation bei SolidarMed. Bei uns werden Sie Teil eines kompetenten und interdisziplinären Teams an einem inspirierenden Arbeitsplatz unweit des Bahnhofs Luzern. Moderne Arbeitsbedingungen, gute Sozialleistungen sowie die Möglichkeit für Home-Office sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Konnten wie Ihr Interesse wecken?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung inkl. CV und einem Arbeitsportfolio unter dem Stichwort «Mutterschaftsvertretung Verantwortliche:r Kommunikation» bis 30.09.2021 an: stellen@solidarmed.ch.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Christian Heuss, Leiter Kommunikation und Fundraising unter Tel. 041 310 66 60.



Verantwortliche:r Kommunikation (80%, befristet 01.12.2021 bis 30.06.2022)

Luzern
Befristete Anstellung

Veröffentlicht am 14.09.2021

Jetzt Job teilen