Zum Hauptinhalt springen

Visaservice & Incoming Exchange Coordinator

Be Global - Join IAESTE

Für die Koordination des internationalen Studentenaustauschs sucht die Non-Profit Organisation IAESTE Switzerland eine/n 

 Visaservice & Incoming Exchange Coordinator

80%

Als Teil unseres kleinen, motivierten Teams erwartet Sie eine spannende Anstellung in einem internationalen Umfeld mit Arbeitsplatz im Herzen von Zürich. Innerhalb des internationalen IAESTE-Netzwerkes arbeiten Sie weltweit mit Menschen aus verschiedenen Sprach- und Kulturregionen zusammen. So ermöglichen Sie jährlich rund 150 Studierenden aus technischen und naturwissenschaftlichen Fachgebieten ein Praktikum im Ausland.

 Bei IAESTE sind Sie mitverantwortlich für die selbständige Bearbeitung unseres Visaservice sowie den Incoming Exchange Bereich, beides im Jobsharing mit einer Teamkollegin. Sie sind Ansprechperson für Schweizer Arbeitgeber, die einen ausländischen Praktikanten anstellen möchten, kommunizieren proaktiv mit diesen Kunden sowie den kantonalen Behörden, um die Anträge für Visa und Arbeitsbewilligungen abzuwickeln. Sie kümmern sich ebenso um die administrativen Abläufe beim internationalen Austausch der Praktikumsstellen, prüfen Bewerbungsunterlagen und kommunizieren in Englisch mit IAESTE-Vertretungen und Studierenden aus der ganzen Welt.

Wir erwarten entweder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (zusätzlich BMS) mit mindestens drei Jahren Arbeitserfahrung, oder einen Hochschulabschluss, deutsche Muttersprache sowie ausgezeichnete schriftliche und mündliche Englischkenntnisse. Schweizerdeutsch und gute Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Mit Freude führen Sie administrative Arbeit effizient und präzise aus, arbeiten sehr selbständig und bringen hohe Eigeninitiative mit sowie die Fähigkeit, auf verschiedene Zielgruppen einzugehen. Ihnen macht die Arbeit mit unterschiedlichen Akteuren Freude und vernetztes Denken ist eine Ihrer Stärken. Sie sind proaktiv, kontaktfreudig und kommunikationsstark. Als Teamplayer gehören Flexibilität und persönliches Engagement für Sie zum beruflichen Alltag.

 

Stellenantritt: nach Vereinbarung, vorzugsweise Anfang Juni 2019.

 

Wenn Sie die richtige Person für IAESTE sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto bis zum 10. Februar 2019 an:

sabine.lenz@office.iaeste.ch

 

IAESTE Switzerland, Sabine Lenz, Weinbergstrasse 41, 8006 Zürich. Tel.: 043 244 92 79

 



Stellenbeschreibung als PDF: 

Visaservice & Incoming Exchange Coordinator

Zürich
Festanstellung

Veröffentlicht am 28/02/2019