Zum Hauptinhalt springen

Zwei Co-Generalsekretär*innen (je ca. 80%) ab dem 1. Juni 2022

Als Bindeglied zwischen dem Vorstand und der Geschäftsstelle des VSS ist das Co-Generalsek-retariat für die operative Führung des Verbands verantwortlich. Wichtige Bestandteile deiner Auf-gaben sind die Personalführung, die operative Unterstützung des Vorstands, die Finanzübersicht und die Sicherstellung des Informationsflusses. Du pflegst den Kontakt zu unseren politischen und gesellschaftlichen Partner*innen, betreust unsere Projekte und koordinierst die Kommunikation des VSS gegen aussen.

  • Erfahrungen im Bereich Leadership, Personalführung sowie Projekt- und Freiwilligenmanagement
  • Studierendennahe Person (Hochschulabschluss nicht mehr als 3 Jahre her) mit Verständnis für die Prioritäten des VSS
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Französischkenntnisse
  • Finanzkompetenzen im Bereich der Budgetplanung, -einhaltung und -evaluierung sowie Fundraising
  • Erfahrung im Bereich der Politik, Hochschulpolitik und der Medienarbeit
  • Deine Fähigkeiten und Eigenschaften
  • Leader mit motivierendem, unterstützendem und koordinierendem Führungsstil sowie Willen zur Teamarbeit in wechselnden Umfeldern
  • Belastbare und verlässliche Persönlichkeit, die auch in turbulenten Zeiten den Überblick und die Ruhe bewahrt
  • Ausgeprägte Kompetenzen im Bereich der Kommunikation und des Informationsmanagements
  • Bereitschaft für mittelfristiges Engagement
  • Politisches Gespür und Verhandlungsgeschick



Stellenbeschreibung als PDF: 

Zwei Co-Generalsekretär*innen (je ca. 80%) ab dem 1. Juni 2022

Bern
Festanstellung
1-3 Jahre
Bachelor
Anderer Abschluss
Fr.50'000 - 70'000 CHF

Veröffentlicht am 06.01.2022

Jetzt Job teilen