Zum Hauptinhalt springen

Zweiwöchige Campleitungen im Sommer/Herbst 2020

In unseren zweiwöchigen Workcamps leisten junge Leute freiwillige Arbeitseinsätze. Aus der ganzen Welt kommen Jugendliche und vermehrt auch Ältere, um sich in der Schweiz in sinnvollen ökologischen, sozialen oder kulturellen Projekten zu engagieren. In unseren Workcamps bieten wir auch Plätze für in der Schweiz wohnhafte Asylsuchende.

Für folgende Schweizer Projekte suchen wir noch Campleitungen:

13. Juni - 4. Juli 2020:
Workcamp Alp Summer - Davos, Schatzalp (Graubünden)

21. Juni - 4. Juli 2020:
Workcamp Bivio - Bivio (Graubünden)

30. August - 12. September 2020:
Workcamp Festival Guttet-Feschel - Guttet-Feschel (Wallis)

10. Oktober - 31. Oktober 2020: 
Workcamp Alp Summer - Davos, Schatzalp (Graubünden)

Weitere Infos zu den Projekten werden ab dem 9. März 2020 auf unserer Website publiziert: https://www.workcamp.ch/freiwilligeneinsaetze-schweiz/

Aufgaben:

  • Coaching der Freiwilligen
  • Arbeitseinsatz koordinieren
  • Ansprechperson für Workcamp Switzerland & Projektpartner
  • Einsatz im Umfeld Mensch, Umwelt, Kultur

Angebot:

  • Campleiter - Kurs (1 Wochenende im Mai/Juni 2020)
  • Kost & Logis
  • Sozialkompetenzerweiterung, Kulturaustausch, Fremdsprachenerwerb
  • Entschädigung (CHF 450.- für 3 Wochen; CHF 300.- für 2 Wochen)
  • Telefonpauschale
  • Gutschein für ein Workcamp im Ausland (im Wert von ca. CHF 250.-)
  • Arbeitszeugnis (Campleiter-Zeugnis)

Anforderungen:

  • Motivation

  • Erfahrung in Gruppen
  • Interesse an sozialpädagogischen Aufgaben
  • Idealalter: 22 – 40jährig
  • Campsprache: Englisch

Für weitere Informationen zur Campleitung: https://www.workcamp.ch/campleitung/

Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (1/2 A4-Seite Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Arbeitszeugnisse) per Email an: info@workcamp.ch



Zweiwöchige Campleitungen im Sommer/Herbst 2020

Workcamp Switzerland
Schweiz
Praktikum
0-1 Jahr
Anderer Abschluss
< 30'000

Veröffentlicht am 15.02.2020