reatch

Über das Unternehmen

reatch ist eine Ideenschmiede von jungen Wissenschaftler*innen, die sich für den Austausch zwischen Wissenschaft, Politik und Gesellschaft einsetzt. Wir wollen eine wissenschaftsfreundliche Kultur, in der Wissenschaft und Gesellschaft am gleichen Strang ziehen. Wir bereichern die öffentliche Debatte, indem wir Podiumsdiskussionen organisieren, partizipative Austauschformate durchführen, Policy Papers verfassen und uns in Print- und Online-Medien präsentieren. Unsere Projekte und Veröffentlichungen fokussieren sich auf die Themen Digitaler Wandel, Mensch & Gesundheit, Kulturen der Gegenwart, Ressourcen für morgen und verantwortungsvolle Wissenschaften. reatch setzt auf die Innovationskraft zahlreicher Freiwilliger in den Städten Zürich, Bern, Basel und Lausanne. Organisiert sind wir seit 2014 als gemeinnütziger Verein mit Sitz in Zürich. 

Wir möchten vertrauenswürdig sein, deshalb haben wir klare Werte: kompetent, aufrichtig, unabhängig, ausgewogen, partnerschaftlich. Mehr zu unseren Werten steht in unserem reatch Leitbild.

Unternehmensgrösse: 
Kleinbetrieb (10-49 MA)
Branche: 
Beratung, Bildung, Kultur, Politik
Gesuchte Berufsfelder: 
Campaigning, FachexpertIn, Freiwilligenarbeit / Betreuung, Kommunikation, Medienarbeit, Politik, Recherche, Social Media
Gesuchte Fachbereiche: 
Geistes- und Kulturwissenschaften, Kulturwissenschaften, Gesundheit / Pflege / Medizin, Kunst / Design / Musik / Medien, Naturwissenschaften, Rechtswissenschaften, Technik, Wirtschaft

Ansprechpartner: 

Michaela Egli 
Vorstandsmitglied reatch
Joel Lüthi 
Koordinator Organisation & Prozesse

Unternehmensstandorte

Adressen Informationen

Benefits: 

Events/Betriebsausflüge
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Home Office möglich
Karriereplanung/Mentoring
Mitarbeiterbeteiligung
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage