Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter*in Administration / Collaborateur·trice administratif·ve DE/FR 60-80%

Brücke Le Pont setzt sich für eine nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit ein. Mit dem Programm «Arbeit in Würde» unterstützen wir Projekte in Afrika und Lateinamerika. In der Schweiz fördern wir das Verständnis für globale Zusammenhänge und die internationale Solidarität.

Wir suchen per 15.5.2024 oder nach Vereinbarung eine*n

Zweisprachige*n Mitarbeiter*in Administration 60–80%

Ihre Aufgaben innerhalb des Administrations-Teams:

  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten, Entgegennahme von Telefonanrufen, Korrespondenz, Protokollierung
  • Bearbeitung von Spenden und Verwaltung der Datenbank (CRM)
  • Wiederkehrende Buchhaltungsarbeiten (monatliche Zahlungen von Rechnungen, Rechnungsstellung, Unterstützung bei Buchhaltungsabschlüssen)
  • Mitarbeit im Fair-Trade-Verkauf
  • Organisation und Koordination von internen und externen Veranstaltungen und Betreuen von Verkaufsständen
  • Unterstützung des Fundraising-Teams und der Geschäftsleitung
  • Unterstützung bei der Rekrutierung neuer Mitarbeitender und Freiwilliger

Das bringen Sie mit

  • Eine kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufs­erfahrung in der Administration, Erfahrung in der Bestellannahme von Vorteil
  • Idealerweise Erfahrung in der Buchhaltung und mit Datenbanken
  • Nachgewiesene Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Muttersprache Französisch oder Deutsch mit ausgezeichneten Kenntnissen der anderen Sprache (mind. C1)
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit, Selbstständigkeit, ausgeprägtes Organisationstalent, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Erfahrung im gemeinnützigen Umfeld von Vorteil

Das bieten wir Ihnen

  • Ein spannendes Wirkungsfeld in einer professionellen NPO
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein zeitgemässes Arbeitsumfeld mit fairen Anstellungsbedingungen und flexibler Jahresarbeitszeit, Arbeitsplatz im Zentrum von Freiburg
  • Gesamtinstitutionelles Mitgestalten und Zusammenarbeit in einem motivierten und dynamischen zweisprachigen Team

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen bis 21. April 2024 per E-Mail an info@bruecke-lepont.ch. Wir erlauben uns, nur auf Bewerbungen zu antworten, die dem Profil entsprechen.

Für Auskünfte zur Stelle steht Ihnen Simona Charlier, Tel. 026 425 51 50, gerne ab dem 15. April zur Verfügung (Arbeitstage Mo, Di, Fr). Die Erstgespräche finden voraussichtlich am 25. und 29. April 2024 statt. Wir freuen uns auf Sie!



Stellenbeschreibung als PDF: 

Mitarbeiter*in Administration / Collaborateur·trice administratif·ve DE/FR 60-80%

Freiburg
Festanstellung

Veröffentlicht am 17.04.2024

Jetzt Job teilen