Evangelischer Frauenbund Zürich

Evangelischer Frauenbund Zürich
Brahmsstrasse 32 / Postfach 307
8040 Zürich

Über das Unternehmen

Der efz ist eine selbständige kantonale Frauenorganisation – kirchlich und konfessionell unabhängig und seit über 125 Jahren unterwegs mit Frauen und für Frauen: lebendig, kreativ, dynamisch und immer am Puls der Zeit. Mit gegen 100 Mitarbeitenden entspricht der Verein einem KMU, dessen Leitung ganz in Frauenhand liegt.

Am 11. November 1887 gründeten mutige Frauen den seinerzeitigen «Zürcher Frauenbund zur Hebung der Sittlichkeit» und nachmaligen Evangelischen Frauenbund Zürich. Ihr Engagement galt Frauen am Rande der Gesellschaft, ihnen leisteten sie konkrete Hilfe. Diesem Anliegen ist der efz bis heute verpflichtet. Er ist offen für die Anliegen von Frauen und Kindern und setzt sich für ihre Rechte ein. Seine Ziele verfolgt der efz im Rahmen der folgenden vier Angebote:

- Beratungsstellen für Frauen in Zürich und Winterthur

- Treffpunkte für Frauen in Zürich und Winterthur

- Kinderhaus Pilgerbrunnen (Kinderheim, KiTa)

- Wohnsiedlung Brahmshof

Unternehmensgrösse: 
Mittelbetrieb (50-249 MA)
Branche: 
Beratung, Soziales
Gesuchte Berufsfelder: 
FachexpertIn, Führung
Gesuchte Fachbereiche: 
Soziale Berufe / Pflegemanagement, Rechtswissenschaften / Jura

Unternehmensstandorte

Adressen Informationen

Brahmsstrasse 32 / Postfach 307
8040 Zürich